Einfacher Fotohintergund

Für die Omas und Opas brauchen wir schicke Fotos vom frischen Nachwuchs. Die Fotos sollten einen schicken Hintergrund haben, der zum geplanten Motiv passt. Achso – Teuer darfs auch nicht sein.
Kurz überlegt und ab in den Baumarkt – 2 Rollen Tapete geholt und angefangen drei ca. 2m lange Bahnen nebeneinander auf dem Boden auszurichten.
Ausgangsmaterial:

Schön nebeneinander legen:

Dann sauber von der Rückseite verkleben:

Ein Ende hab ich mit doppelseitigem Klebeband an einen Kabelkanal befestigt (ich hatte keine Dachlatte oder schmale Leisten, die lang genug gewesen wären zuhause)

Am anderen Ende hab ich einen Pappstreifen zur Stabilisierung aufgeklebt. Um Fotos zu machen muss man das Teil jetzt noch einfach an einem Schrank, oder an der Wand evtl mit Schraubzwingen befestigen

Jetzt kann man Objekte wie die Bastelmotivation schön in Szene setzen:

Nach dem Shooting kann man die Teile einfach zusammenrollen und im Eck verstauen. Der komplette Aufbau dauert nich länger als 20 Minuten und das Ergebnis ist durchaus ansehnlich. Außerdem ist es auch Doppellinkshändern recht einfach möglich eigene Fotohintergründe herzustellen. Hintergründe sind auch etliche verfügbar, da es alle möglichen Arten von Tapeten gibt.

Wenn die Models dann auch noch mitmachen ist das ein echt tolles, einfaches und günstiges Projekt.

Schreibe einen Kommentar